...and nothing else
  Startseite
    ansonsten?
    em volunteer 08
    feelings
    lyrical
    uni(chaos)
    urlaub
    wg
    wm volunteer 06
    working girl
  Über...
  Archiv
  F & F
  Helsinki, Ankkarock & Tampere
  Stockholm
  WM Photos
  Tuska 2006
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   kollege
   flieg, tine flieg!
   uni
   paraplüsch

http://myblog.de/akira84

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Moi!

Kaum ist April, schon spielt das Wetter verrückt. Vor einer Stunde hat hier noch die Sonne gestrahlt, jetzt herrscht Weltuntergangsstimmung dank eines Gewitters, das es in sich hat. So stürmisch war's schon lange nimmer. Und regnen tut's, meine Herren... Auch das Stromnetz leidet, dauernd ist es weg und wir haben vorsorglich schon mal Kerzen angemacht. So viel zum Thema dass mein Dorf ein stabiles Stromnetz hat...

Gewittrige Grüße!
Tine
3.4.06 17:17


Kick-Off

Hallö!

Heute war die von mir lang erwartete Einführungsveranstaltung für die FIFA WM Volunteers in Kaiserslautern. Beworben für Kaiserslautern hatten sich wohl um die 1.600 Personen, so an die 1.000 haben es letztendlich geschafft. Ich bin im Team Akkreditierung und hab eine echt tolle Teamleaderin (vor allem auch die einzige Frau im Führungsteam!). Auf jeden Fall hab ich noch einige Zeit mit einem Teil meiner 'Kollegen' zusammengestanden nach dem offiziellen Teil und erzählt.

Zu dem Kick-Off an sich: Es wurden viele kleine Filmchen über Fußballweltmeisterschaften und die bisherigen (wichtigen?!) Ereignisse im Organisationskomitee gezeigt, mit denen ein gewisses Feeling und auch Vorfreude für die WM aufkommen sollte. Hat mehr oder weniger geklappt bei mir. ;-) Dann als Gäste waren unter anderm Matthias Sammer, der OB von K'lautern Herr Deubig, Carsten Jancker und OK Vize-Präsident Wolfgang Niersbach dabei. Zur Auflockerung zwischen den Kurzinterviews mit o.g. Personen, wurden 3 Volunteers aus dem Publikum auf die Bühne gebeten und mussten dann Fragen zur WM beantworten. Naja, der Teil der 'Show' war nicht so toll, eher langweilig. Was hingegen toll war, war die Vorstellung unserer Volunteer Outfits von Adidas! Hellblaue Shirts und dunkelblaue Hosen. Dann noch passende Jacken, ne Kappe und die Schuhe dazu. Also mir gefällt das Outfit und das dürfen wir dann nach der WM auch noch behalten als Dankeschön! :-) Auch ein Teil, welcher mehr eine Lachnummer war, war eine kleine Aufführung einer Theatergruppe. Die 4 Akteure demonstrierten uns schon einmal wichtige Verhaltensregeln (z.B. immer schön nett "Kann ich ihnen helfen?" fragen, vorausdenken, und 'einatmen' gegen stressige Presseleute) im Bezug zu unsrer Tätigkeit als Volunteer. So, und jetzt noch mal das Motto der WM (was ich an diesem Abend mindestens 20x zu hören bekam...):

Die Welt zu Gast bei Freunden!

Darauf ein guts Nächtle!
Tine
8.4.06 00:16


N'Abend!

Endlich habe ich es geschafft und meinen Sommerurlaub zusammen gefriemelt. Vom 29.6. bis 4.7. werde ich in Skandivavien verweilen, genauer eine Nacht in Stockholm und dann ab nach Helsinki. Tine muss ihre Finnlandsucht befriedigen. :-) In Helsinki steht dann das Tuska Festival auf dem Programm und diesmal bin ich auch nicht alleine (ok, letztes Jahr war ich im Prinzip auch nicht alleine). Susi ist mit dabei! :D Das wird bestimmt ganz toll, alleine weil's dann richtigen echten Lonkero für uns 2 gibt! :woot: Aber gut, dann steht als nächstes noch das Amphi-Festival an, wo ich die Mädels aus dem Forum wieder treffen werde. Vor allem wollen wir zelten und planen schon wie viele Flaschen Limo und Gin wir brauchen für den Pseudo-Lonkero. :D Jaja, wir sind Saufnasen, schon klar. Aber ein Forumstreffen ohne Pseudo-Lonkero wäre kein richtiges Treffen. *g* Joa, alles weitere steht noch nich fest, da warte ich einfach ab. Hauptsache ist sowieso, dass ich dieses Jahr wieder in Finnland sein kann.

Tine
14.4.06 18:21


Moi!

Ich weiß nicht warum, aber ich bin was meine wirtschaftlichen Vorlesungen angeht unheimlich motiviert. Die erste Investition und Finanzierung (kurz InFi) Vorlesung war zwar etwas trocken, aber das Skript erinnert mich doch sehr stark an meine Schulzeit am Wirtschaftsgymnasium. Dann Allgemeine Wirtschaftspolitik (alias WiPo) ist reines abschreiben von Folien und somit langweilig ohne Ende. Auch die Thematik reißt mich nicht unbedingt vom Hocker, ich mag Volkswirtschaftslehre einfach nicht. Als weitere Nettigkeit muss es auch noch mucksmäuschen still sein bei dem Professor, was die Einschlafgefahr immens erhöht.
Ansonsten läuft noch nicht viel diese Woche und am Montag ist ja netterweise auch noch Feiertag. Da fällt schon das erste Mal Mathe für Wiwis II und InFi aus und es wird wohl dieses Semester noch mehr ausfallen, der WM in Lautern sei dank.

Tine
26.4.06 19:26





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung